Deutschland wine

Published on Februar 28th, 2014 | by Sonja

0

Eine Weinreise durch die Weinregion Baden

Zu einem guten Essen gehört immer auch ein Glas guter und schmackhafter Wein. In der Geschichte geht der Wein bis in die frühen Zeiten zurück. Kein Wunder also, dass für die meisten ein guter Wein zu einem guten Essen Pflicht ist. Zu Deutschlands schönsten und größten Weinanbauregionen gehört die Weinbauregion Baden, Deutschlands einziger hoch qualifizierter Wein. Baden gehört der Weinbauzone B der EU an, weshalb Weine aus dieser Region besonderen qualitativen Anforderungen genügen müssen. Hier gibt es allein 13 große Anbaugebiete auf einer Fläche von 15000 Hektar, die 26000 Winzerfamilien bewirtschaften. Hier entstehen jährlich etwa 1,2hl Wein. In der gemäßigten Klimazone am wunderschönen Rhein gedeiht die Rebe eben einfach am besten und steht den französischen Weinen von nebenan weder in der Qualität, noch im Geschmack nach.

Weinbauorte

Die bekanntesten Weinbauorte der Badischen Weine sind unter anderem vom Bodensee, aus dem Breisgau, der Ortenau, dem Markgräflerland, Kraichgau (auch als Badische Bergstraße bekannt), Tauberfranken, Klettgau und aus dem Kaiserstuhl. In jedem dieser Weinbauorte gibt es zahlreiche Winzergenossenschaften, von denen fast das ganze Weinland in Baden besetzt ist. Nicht selten handelt es sich hierbei auch um ein Familienweingut mit langer Tradition und hoher Qualität.

Weinsorten

Die am meisten angebauten Rebsorten sind der Spät- und Grauburgunder, Gutedel, Riesling und der Müller-Thurgau, die zugleich auch die bekanntesten Weine aus der Region sind. Aus jedem dieser Wein kann die Leidenschaft der Winzer herausgeschmeckt werden. Badische Weine sind bekannt für ihren frischen und facettenreichen Geschmack.

Kutschfahrt durch das Weinland in Baden

Um die gesamte Badener Weinregion am besten kennenlernen zu können, wird eine Rundreise durch das Weinland Baden empfohlen, traditionell ist dies auch als Kutschfahrt und mit Weinprobe möglich.

 

Tags: , , ,


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑