Deutschland 201404_München

Published on April 1st, 2014 | by Sonja

0

Städtereise nach München

München ist die Hauptstadt und größte Stadt im deutschen Bundesland Bayern. Es ist an der Isar, nördlich der bayerischen Alpen gelegen. München ist die drittgrößte Stadt in Deutschland, nach Berlin und Hamburg. Über 1,5 Millionen Menschen leben innerhalb der Stadtgrenzen. Der gebürtiger Name, München, wird aus dem althochdeutschen Munichen abgeleitet und bedeutet “ Platz der Mönche „. Der Name der Stadt leitet sich von den Mönchen des Benediktinerordens, welche die Stadt gründeten ab. Deswegen wird auch ein Mönch auf dem Wappen der Stadt dargestellt. Schwarz und Gold sind die Farben des heiligen römischen Reiches gewesen und sind seit der Zeit von Ludwig dem Bayern die offiziellen Farben der Stadt.

Sehenswürdigkeiten, Kultur und Oktoberfest-Besuch

München ist eine große europäische Kulturstadt und hat bereits viele prominente Komponisten wie Orlando di Lasso, WA Mozart, Carl Maria von Weber, Richard Wagner, Gustav Mahler, Richard Strauss, Max Reger und Carl Orff hervorgebracht. Mit der Münchener Biennale von Hans Werner Henze, und der A * DEvantgarde Festival gegründet, trägt die Stadt immer noch zur modernem Musiktheaters bei. Die Stadt hat mehrere bedeutende Galerien, von denen die meisten im Kunstareal gefunden werden können, darunter die Alte Pinakothek, die Neue Pinakothek, die Pinakothek der Moderne und das Museum Brandhorst. Monolithische Struktur Alte Pinakothek enthält eine Fundgrube der Werke der europäischer Meister aus dem 14. und 18. Jahrhundert. Bei einer Städtereise nach München sollte jeder Tourist auf jeden Fall einen Oktoberfest-Besuch abstatten. Der Oktoberfest wird in ganz München gefeiert und zählt jedes Jahr hunderttausende Besucher aus ganz Europa.

Kulinarischen Spezialitäten bei einer Städtereise nach München

Die Weißwurst gehört zur bekanntesten bayerische Spezialitäten in München. Nur bis 12.00 Uhr ist eine Tradition, die bis in eine Zeit zurückgeht, bevor es Kühlschränke gab, sodass die Weißwurst oft mit süßem Senf und Brezeln frisch serviert und direkt gegessen wird, nachdem es traditionell gebacken wurde. Leberkäse ist ebenfalls eine der bayerischen Spezialitäten mit Wurst und Brot. Diese wird außerdem oft mit Kartoffelsalat serviert und ist ein weiterer Leckerbissen der Region. Wenn es um bayerisches Bier und bayerische Schmankerl geht, darf ein Besuch im Münchner Hofbräuhaus nicht fehlen; siehe auch: http://www.mittagessen-deutschland.de/modules/addresses/singlelink.php?cid=10&lid=633.

Klima in München

Die Stadt München ist in der Köppen Einstufung als Cfb / Dfb (feuchtes Kontinentalklima) klassifiziert. Das Klima der Stadt liegt fast direkt am Rande der zwei Klassifizierungen (feuchtes Kontinentalklima und warmes Sommer-Subtyp), wobei sie nur im Osten der Stadt mit einem warmen Sommer-Subtyp klassifiziert wird. Der wärmste Monat des Jahres, ist im Durchschnitt der Juli. Der kühlste Monat des Jahres, ist im Durchschnitt der Januar.

 

Beitragsbild
Bildquelle: flickr.com
Bildrechte: digital cat


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑