Osteuropa file000935200503

Published on November 1st, 2012 | by Sonja

0

Urlaub in Kroatien – Sonne, Strand und mehr

Automatisch denkt jeder beim Namen Kroatien an kilometerlange Sandstrände, an unzählige Inseln und Inselchen, an die leuchtendblaue Adria, Wassersport und Badespaß pur. Das ist alles richtig und zutreffend. Aber dieses beliebte Urlaubsland besteht nicht nur aus seiner bezaubernden Küstenregion, sondern hat weitaus mehr zu bieten. Wenn man sich aufmacht, dieses wunderschöne Land im Urlaub zu entdecken, wird man allerhand Sehenswertes finden.

Ferienhäuser in den unterschiedlichsten Regionen Kroatiens

Es gibt Menschen, die sind reine Hotelurlauber. Andere fühlen sich im Urlaub im Ferienhaus am wohlsten. Glücklicherweise ist Kroatien in touristischer Hinsicht ausgezeichnet erschlossen, so dass dem Urlaubsgast eine breite Palette an Möglichkeiten offensteht. Speziell für Familien mit Kindern und (oder) Haustieren ist ein Urlaub im Ferienhaus mehr als empfehlenswert. In einem Ferienhaus, das im Landesinneren oder an der Küste Kroatiens gleichermaßen zu finden ist, genießt man größtmögliche persönliche Freiheit, muss weder auf feste Essenzeiten noch auf die Wünsche anderer Gäste Rücksicht nehmen. Im Idealfall verfügt das Urlaubsdomizil über einen eigenen, eingezäunten Garten, so dass die Kinder nach Herzenslust spielen können. Auch den Vierbeinern wird so ein Garten bestimmt zusagen.

Im Kroatienurlaub Land und Leute kennenlernen

Man kann dann das Feriendomizil sozusagen als Hauptquartier nutzen, um von dort aus Tagesausflüge zu unternehmen. Man könnte mal einen Badetag am Meer einlegen, oder etwas für die Kultur tun und zu einer Stadtbesichtigung aufbrechen. Man kann aber auch einfach ins Blaue hinein losgondeln und auf diese Weise sehr viel von diesem reizvollen Land kennenlernen. Da gibt es im Hinterland die bezaubernden kleinen Dörfer mit den weißen oder sandfarbenen Häuschen, die sich unter der südlichen Sonne ducken. In nahezu jedem Ort gibt es eine sehenswerte Kirche, in den größeren Orten interessante Museen. Nicht zu vergessen sind jedoch die Naturschönheiten, an denen das kleine Land überaus reich ist. Fast 10 % der Festlandfläche Kroatiens steht als Nationalpark oder als Naturpark unter besonderem Schutz, diese Tatsache unterstreicht den hohen Stellenwert, den die sehenswerten und einzigartigen Naturschönheiten in diesem Land innehaben.

 


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑