Reisetipps hill

Published on August 20th, 2013 | by Sonja

0

Zwischen Bergen und Meer – die Abruzzen

Die Abruzzen sind hierzulande noch recht unbekannt und dennoch ein traumhaftes Ziel für alle die Berge, das Meer und sanftes Hügelland lieben. Die Abruzzen sind eine Region in Italien und hat knapp 1.300.000 Einwohner zu bieten. Im Norden grenzt die Region an Marken und im Süden an Molise. Offiziell gehört diese Region zu Süditalien und ist ein beliebtes Reiseziel der Italiener. Doch auch immer mehr ausländische Touristen erkennen die Schönheit dieser Region und verbringen ihren Urlaub hier. Dabei hat die Region Abruzzen wirklich viel zu bieten und hat eine Mischung aus Natur, Kultur, Sehenswürdigkeiten und Freizeitaktivitäten im Angebot.

Es gibt einige Reiseziele, die dürfen bei dieser Region nicht fehlen. Darunter fällt auch die künstlerisch bedeutende Stadt L’Aquila. Diese besitzt Kunstdenkmäler von unschätzbarem Wert und ist nicht nur etwas für Kunstliebhaber. Besonders interessant ist die Bernhardinbasilika aus dem 16. Jahrhundert. Aber auch die Kirche Santa Maria di Collemaggio und die mit Steinmasken verzierte Fontana delle 99 Cannelle ist ein Touristenziel. Doch nicht nur Kunst kann in dieser Region bewundert werden, sondern auch Entspannung und Erholung wird hier groß geschrieben. Ein wichtiger Ort an der Adriaküste ist Pescara. Hier gibt es weite Sandstrände, herrliches Wetter und den Charme von Italien. Weitere sehenswerte Küstenstädte sind Tortoreto, Giulianova, Silvi Marina, Roseto und auch San Salvo. Gerade die unzähligen, kleinen, alten Dörfer sind ein Highlight und zeigen noch die bäuerliche-handwerkliche Tradition dieser Region. Auch volkstümliche Bräuche sind hier in großer Stückzahl vertreten und immer wieder Reisen wert.

Damit in dieser Region auch gut genächtigt werden kann, lohnt sich das Mieten einer Ferienwohnung oder eines Ferienhauses. Gerade ein Ferienhaus hat seine gewissen Vorteile und man bekommt den Charme des italienischen Lebens hautnah mit. Ebenfalls ist man wesentlich freier und unabhängiger und gerade bei Familien mit Kindern, Haustieren oder großen Gruppen lohnt sich ein Ferienhaus. Diese Region ist bestimmt ein wundervolles Ausflugsziel und hat für jeden etwas zu bieten. Egal ob es ein ruhiger Strandurlaub sein soll, ein kunstvoller Entdeckerurlaub oder auch eine spaßige Partyreise. Man kann sich sicher sein, niemand wird hier auf der Strecke bleiben und es kann einfach die Schönheit des italienischen Lebens genossen werden.

Tags: , ,


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑